Copyright 2018 © Alle Rechte vorbehalten. EFGG Erkelenz

Impressum

Datenschutz

Soziale Netze

In diesem Kreis treffen sich Menschen jeden Alters, die Gott auf eine freie und ungezwungene Art anbeten und loben möchten. Sie erwarten die Gegenwart des Heiligen Geistes und wünschen sich eine besondere, innige Erfahrung mit Jesus Christus.

 Hauskreis „Aufwind“

Man nennt sie auch die „Empty Nesters“. Die Kinder haben das elterliche Nest verlassen. Das stellt diese Generation vor große Herausforderungen. Man muß seinen Partner neu entdecken, was macht man mit der gewonnenen Zeit? Wenn du Gespräche und Diskussionen über Gott und die Welt liebst, bist du hier richtig.

Hauskreis 45 Plus

Ruheständler mit Unternehmungsgeist. In der Bibel lesen, über Themen der Zeitgeschichte sprechen oder in Erinnerungen schwelgen. Genauso wie mal auf eine Tasse Kaffee treffen oder einen Geburtstag gemeinsam feiern - über die Enkel reden und auch den einen oder anderen Rat einholen. Das ist unser 60+ Hauskreis. Komm vorbei, Du wirst dich wohl fühlen.

Hauskreis 60 Plus

Was ist eigentlich ein Hauskreise?


Vielleicht ist Ihnen der Begriff „Hauskreis“ im kirchlichen Kontext schon mal begegnet. Vielleicht ging es aber auch um Kleingruppen, Minigruppen oder Sofagruppen.

Es gibt Social-Media-Hasser und Leute mit eintausend Facebookfreunden, einsame Wölfe und Partylöwen, Vereinsmeier und Eigenbrötler, Intro- und Extrovertierte – doch in unterschiedlicher Ausprägung wohnt in allen die Sehnsucht nach menschlicher Gemeinschaft; die Sehnsucht danach, erkannt und geliebt zu werden.

In der Bibel lesen wir, dass das vom Schöpfer durchaus so gedacht ist. Er schuf den Menschen als Beziehungswesen, als Mann und Frau, als sein Ebenbild. Das schlägt sich auch heute noch immer wieder in Umfragen nieder: Wenn nach den wichtigsten Dingen im Leben gefragt wird, dann tauchen Familie und Freundschaft ganz oben auf. In den Landeskirchen und Freikirchen sind Hauskreise die verbreitetste Form von Kleingruppen. In Hauskreisen liest man gemeinsam in der Bibel, spricht über die Abschnitte, erzählt aus dem eigenen Leben und betet miteinander. Es gibt auch Hauskreise, in denen man nochmals über das Predigtthema vom Sonntag spricht.

Hauskreise finden meist in privaten Häusern und Wohnungen statt, aber es gibt auch welche, die sich in Räumen der Kirche  treffen.

Möchtest du an einem dieser Hauskreise teilnehmen? Über das Kontaktformular kannst du uns schreiben.

Home EFGG Erkelenz "Auf ein Wort" Kontakt Info/Impressum/Datenschutz